Die Schule

Die Grundschule Nieste ist eine kleine Schule in dem schönen Nieste. Direkt am Kaufunger Wald, im Herzen Nordhessens, liegt das alte rosafarbene Schulgebäude.

In diesem Schuljahr besuchen 92 Schülerinnen und Schüler, verteilt auf fünf Klassen, die Schule. Da die Grundschule Nieste eine Schule mit Flexiblem Schulanfang ist, gibt es natürlich auch drei Flex-Klassen. Die Jahrgänge eins und zwei werden gemischt unterrichtet. Es gibt noch eine dritte und eine vierte Klasse.

Unterrichtet werden die Kinder von neun Lehrerinnen, die unterstützt werden von einer Sozialpädagogin und einem Jugendpfleger.

Am Vormittag, während der Schulzeit, passieren hier tolle Sachen. Es wird gelesen, geschrieben und gerechnet. Natürlich wird auch gespielt, getanzt und gesungen. Aber vor allem wird viel gelacht und nur ganz selten mal die ein oder andere Träne verdrückt.

Ein wichtiger Bestandteil der Grundschule Nieste sind die regelmäßig stattfindenden Projekte. Diese finden entweder in Form von Projekttagen oder einer ganzen Woche statt.

Die Kinder genießen diese Tage sehr, die meistens jahrgangsübergreifend stattfinden. Im Jahr finden vier Matheprojekttage und zwei Religionsprojekttage statt. In der Weihnachtszeit gibt es Weihnachtsprojekttage. Der Sport spielt auch immer eine große Rolle, so haben wir im letzten Jahr Sporttage angeboten.

Nach der Schule findet die Betreuung statt. Viele Kinder essen erst einmal zu Mittag. In der Betreuung wird gebastelt und gespielt. Gerne nutzen die Betreuungskinder auch die Bücherei, um zu lesen oder Hörbücher zu hören. Derzeit haben wir drei liebevolle Betreuungskräfte. 

Weitere Infos zu unseren Schwerpunkten im Unterricht

Wir sind für Sie da

Grundschule Nieste
Witzenhäuser Str. 44
34329 Nieste

Sprechzeiten Sekretariat
Donnerstag und Freitag: 7:30–12 Uhr

Telefon: 05605-3511
E-Mail: post@grundschulenieste.de

Tanja Kästner

Schulleiterin

Michelle Hundhausen

Konrektorin

Stephanie Urff

Sekretärin

Förderverein

Der Förderverein der Grundschule Nieste ist ein wichtiges Organ des schulischen Lebens, der die Schule in vielerlei Hinsicht unterstützt.

In den letzten Jahren wurden viele verschiedene Sachen angeschafft und wichtige Projekte gefördert.

Dies reicht von schulischen Materialien für z.B. den Sachunterricht, bis hin zu verschiedenen Spielen, Hörbüchern und Büchern für unsere Bücherei. Aber auch Projekttage, Sportgeräte usw. konnten mit Hilfe des Fördervereins angeschafft werden.

Dafür bedarf es Spenden und Mitgliedern.

Der jährliche Mindestbetrag beträgt 12 €. Selbstverständlich dürfen Sie auch mehr spenden.

Wir freuen uns über jedes Mitglied und jede Spende!